Cardio & Strength Week 7 – HelldayWeek

Freeletics MotivationJa ja, die berühmt berüchtigten Helldays. Ich habe die letzten Wochen etwas auf meine Kalorien geachtet und das hat eigentlich ganz gut funktioniert. Jedoch wenn ich an die Helldays denke, brauche ich jede Menge davon. Daher ist meine erste Vorbereitung auf diese Woche ein ausreichend guter Ernährungsplan mit guten Kohlenhydraten. Der erste Hellday hatte es schon in sich. Dione am Morgen vertreibt Kummer und sorgen!? Da ist was dran, ich habe den ganzen Tag an nichts mehr gedacht und einen extreme Couching Tag einlegen müssen. Nach ein paar Stunden gammeln und Dösen auf meine Trainingsliste geschaut und mit erstaunen festgestellt, dass ich heute noch zwei mal ran muss. Sonntags Abend um 22.00 Uhr scheint genau die richtige Zeit für Poseidon und Venus zu sein. Ich bin erstaunt – es geht wenn man muss.

Man soll einen Tag Pause zwischen den Helldays machen, ich entscheide mich für zwei freie Tage. Ein Hellday unter der Woche erfordert spezielle Maßnahmen. Am Mittwoch gezwungenermaßen mal ein paar Stunden früher Feierabend gemacht, denn wie sonst soll ich Artemis, Metis und Aphrodite an einem Abend vernichten. Nicht nur das ich alle drei Workouts absolviert habe, es waren drei neue Bestzeiten. Es ist unglaublich – bei Aphrodite war ich durchgehend in einem Trance Zustand. Vielleicht auch deswegen J

 

Um die Woche zu vervollständigen gab es Freitag noch Poseidon, Zeus und Aphrodite. Meine Aphrodite Zeit erreicht ihren Höhepunkt – nochmal 2 Minuten schneller als am Mittwoch. 26:46 min.

 

So gut wie das Gefühl auch sein mag, das Gewicht stagniert. Dazu bin ich meinem Essverhalten wohl nicht Streng genug. Wenn man Beispiele von Freeletics sieht, wie da 10 – 15 Kg in 15 Wochen abgenommen werden. Sind ja zum Glück noch paar Wochen bis zum nächsten Urlaub.

7 Sonntag 23.02.14 Dione, Poseidon,  Venus 43,19; 7,00; 36,38
7 Montag 24.02.14
7 Dienstag 25.02.14
7 Mittwoch 26.02.14 Artemis, Metis, Aphrodite 36,48; 6,59; 28,56
7 Donnerstag 27.02.14
7 Freitag 28.02.14 Poseidon, Zeus,
Aphrodite
10,35; 36,09; 26,46

 

 

 

(1529)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *